#Potsdam – Radfahrerin verletzt

#Potsdam, Zeppelinstraße – Mittwoch, 21.08.2019, 09:20 Uhr – 

Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr am heutigen Morgen eine Radfahrerin, im Bereich der Straßenbahnhaltestelle Schillerplatz/ Schafgraben, gegen den Mast eines Verkehrszeichens. Mehrere Zeugen kümmerten sich zunächst um die schwer verletzte 18-Jährige. Sie wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Wegen des Unfalls hatten mehrere Straßenbahnlinien eine Ausfallzeit von rund 30 Minuten. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 200,-Euro. Zeugen, die Angaben zu Unfallgeschehen machen können, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Potsdam unter 0331-55080 zu wenden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: