Werbeanzeigen

#Potsdam – Schwerer Raub- Polizei sucht mit Foto nach einem Täter

#Potsdam, Friedrich-Engels-Straße – Dienstag, 14.08.2018, 01:00 Uhr – 

Raub PotsdamIm August des letzten Jahres ereignete sich in einem Mehrfamilienhaus in der Friedrich-Engels-Straße ein schwerer Raub. In dieser Nacht klingelte es an der Wohnung eines damals 20-Jährigen. Er ging nach unten vor die Tür, wo er zunächst auf einen ihm flüchtig Bekannten traf. Es kam hier jedoch ein weiterer, bislang Unbekannter hinzu, der den Mieter unter Vorhalt eines Messers aufforderte, gemeinsam in die Wohnung zurückzugehen. In der Wohnung drohte der Mann erneut dem Mieter und weiteren Zeugen mit einem Messer und eignete sich dann mehrere elektronische Geräte und Wertgegenstände  eines weiteren Mieters, der zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause war, an. Anschließend entfernte er sich mit seinem Mittäter  und der Beute in einem PKW unerkannt.

Im Zuge intensiver Ermittlungen konnte ein Foto des Tatverdächtigen ermittelt werden, mit welchem nun nach ihm gesucht wird. Wer Hinweise zur Identität des Abgebildeten oder dessen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich an die Polizeiinspektion Potsdam unter 0331-55080 zu wenden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: