Werbeanzeigen

#Potsdam – Verkehrsprognose für die Woche vom 26. August bis 1. September

Breite Straße

Für die Sanierung mehrerer Schächte wird die Hans-Thoma-Straße zwischen Kurfürsten- und Gutenbergstraße am Montag und Mittwoch jeweils ab 18 Uhr bis ca. 21 Uhr voll gesperrt. Eine Umleitung wird über Hebbelstraße, Französische Straße, Berliner Straße ausgewiesen. Staugefahr!

Yorckstraße

Für den 15. Potsdamer Kanalsprint wird die Yorckstraße am Samstag, den 31.08. bis Sonntag, 01.09. voll gesperrt.

Brauhausberg

Für die Sanierung mehrerer Schächte wird der Brauhausberg von Montag bis Mittwoch halbseitig gesperrt und als Einbahnstraße in stadtauswärtiger Richtung geführt.

Breite Straße

Die rechte Fahrspur der Breiten Straße ist zwischen Schopenhauerstraße und Markt-Center für Restarbeiten im Seitenbereich weiterhin gesperrt.

Umbau Leipziger Dreieck: Friedrich-Engels-Straße

Für umfangreiche Leitungs-, Gleis- und Straßenbauarbeiten steht in der Friedrich-Engels-Straße Höhe Zufahrt Leipziger Dreieck nur jeweils eine Fahrspur zur Verfügung. In der Heinrich-Mann-Allee ist ebenfalls eine Fahrspur in Richtung Lange Brücke gesperrt.

Staugefahr in der Friedrich-Engels-Straße!

Babelsberger Straße

Für die Verlegung einer Fernwärmeleitung ist die Babelsberger Straße zwischen Kreisverkehr und Friedrich-List-Straße halbseitig gesperrt und als Einbahnstraße in Richtung Kreisverkehr ausgewiesen. Die Fahrtrichtung zur Friedrich-List-Straße wird über Humboldtring und Lotte-Pulewka-Straße ausgewiesen.

Staugefahr Lotte-Pulewka-Straße Ri. Fr.-List-Straße!

Michendorfer Chaussee

Die Michendorfer Chaussee in Höhe Templiner Straße ist für den Bau eines Hausanschlusses halbseitig gesperrt und als Einbahnstraße zwischen Brauhausberg und Templiner Straße in Fahrtrichtung Zentrum ausgewiesen. Der stadtauswärtige Verkehr in Richtung Michendorf wird über Brauhausberg umgeleitet.

Französische Straße

Aufgrund eines Hausneubaus ist die Französische Straße zwischen Posthofstraße und Am Kanal halbseitig gesperrt. Es ist eine Einbahnstraße in Richtung Am Kanal ausgewiesen.

Drewitzer Straße / An der Alten Zauche

Für Straßenbauarbeiten ist die Straße An der Alten Zauche und die Drewitzer Straße halbseitig gesperrt und als Einbahnstraße in Richtung Heinrich-Mann-Allee ausgewiesen.

Drewitzer Straße

Die Drewitzer Straße ist zwischen Am Buchhorst und Möbelhof halbseitig gesperrt und eine Einbahnstraße in stadteinwärtiger Richtung eingerichtet. Die stadtauswärtige Fahrtrichtung wird über Handelshof umgeleitet.

Die Straße Am Buchhorst in Höhe der Kreuzung Drewitzer Straße wird ab Dienstag auf eine Fahrspur eingeengt.

Benzstraße

Die Benzstraße ist zwischen Kopernikus- und Anhaltstraße für Leitungsbauarbeiten voll gesperrt. Radfahrer können weiterhin die Benzstraße nutzen.

Karl-Liebknecht-Straße

Für Sanierungsarbeiten eines Hauses ist eine Fahrspur der Karl-Liebknecht-Straße an der Kreuzung Rudolf-Breitscheid-Straße gesperrt. Es steht in jede Fahrtrichtung nur noch eine Fahrspur zur Verfügung.

Berliner Straße

Der Gleisbereich Berliner Straße zwischen Burgstraße und Holzmarktstraße wird abschnittsweise saniert. Beide Fahrtrichtungen bleiben erhalten – die Überfahrten müssen jedoch temporär gesperrt werden.

Alle aktuellen Informationen zum Verkehrsgeschehen in Potsdam: www.mobil-potsdam.de.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: