Werbeanzeigen

#Potsdam, Volkspark Potsdam – Streit am Grillplatz eskaliert

#Potsdam, Viereckremise, Grillplatz – 22.06.19, 20.35 Uhr – 

Ein Zeuge teilte eine körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Volkspark Potsdam mit. Polizeikräfte der Polizeiinspektion und der Bereitschaftspolizei stellten vor Ort zwei türkische Großfamilien aus Berlin fest. Zwischen ihnen kam es wegen streitender Kinder zu einer verbalen Auseinandersetzung. Im weiteren Verlauf würgte ein 32-Jähriger Beschuldigter einen 42-Jährigen, der sich mit Faustschlägen gegen den Kopf des 32-Jährigen wehrte. Der 32-Jährige ergriff zwei ca. 40 cm lange Grillspieße und verletzte damit den 42-Jährigen sowie einen 48-Jährigen leicht. Die Geschädigten wurden vor Ort ambulant behandelt. Der 32-Jährige wurde mit einer Platzwunde ins Krankenhaus gebracht. Alle Beteiligten wurden des Platzes verwiesen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: