Werbeanzeigen

Potsdamer Schlössernacht 14.+15.08.2020: VVK-Start für „Les Rendez-Vous au Park Sanssouci“

Potsdamer Schlössernacht 14.+ 15. August 2020: Les Rendez-Vous au Park Sanssouci

Der Vorverkauf hat begonnen!

Ein Höhepunkt des kommenden Sommers wird die Potsdamer Schlössernacht auf dem weltberühmten Areal des Schlossparks Sanssouci. An zwei aufeinanderfolgenden Abenden (14. + 15. August 2020) dürfen sich die Besucher im kommenden Jahr auf von französischer Lebenslust inspirierte Nächte freuen: „Les Rendez-Vous au Park Sanssouci“ – flanieren, genießen, lachen, Freunde treffen und sich neu verlieben! Auf traumhaft illuminierten Wegen können sich die Menschen treiben lassen und auf kulturelle wie auch kulinarische Entdeckungsreise begeben. Der Vorverkauf läuft ab sofort.

Tickets (Freitag, 14.08.2020 – 39,00 €, ermäßigt 29,25 € / Samstag, 15.08.2020 – 44,00 €, ermäßigt 34,00 €) für die Potsdamer Schlössernacht 2020 gibt es auf www.myticket.de und unter 01806 – 777 111 (0,20EUR/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60EUR/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz) sowie unter www.potsdamer-schloessernacht.de und an den bekannten Theaterkassen.

Die im Jubiläumsjahr 2018 erstmals vorgestellte Neukonzeptionierung der Potsdamer Schlössernacht hat sich auch in diesem Sommer erneut bestätigt: Zwei Abende mit identischem Programm begeisterten auf dem großzügigen Gelände Groß und Klein, an zahlreichen architektonischen Wahrzeichen und überraschenden Ecken luden Künstler und Musiker zum Verweilen, Lauschen und Mitfeiern ein.

Der Eingang am Schloss Charlottenhof öffnet erneut am südlichen Ende des Parks die Pforten und bildet neben dem Grünen Gitter am Luisenplatz im Osten des Parks sowie der Historischen Mühle im Norden einen der drei Haupteingänge zum Vergnügen.

Die Lesungen unter dem Motto „Leise Töne, markante Stimmen, spannende Geschichte(n)“ mit prominenten Stimmen aus der Film- und Fernsehwelt sind mittlerweile fester und beliebter Bestandteil der Potsdamer Schlössernacht geworden. Dabei begeben sich die prominenten Leser auf ein Rendez-Vous mit den bekanntesten Liebesgeschichten.

Was zudem an dieser Stelle bereits verraten werden kann: An beiden Abenden wird es jeweils um 22 Uhr und um Mitternacht eine fulminante Inszenierung aus Projektionen, Lasern, Musik, Feuer und Bewegung aus schwindelerregender Höhe geben. Das atemberaubende Lichtspektakel wurde in den letzten beiden Ausgaben der Schlössernacht so gut angenommen, dass dieser extravagante Moment auch im August 2020 die Augen und Herzen der Besucher zum Leuchten bringen wird.

Prof. Peter Schwenkow, Vorstandsvorsitzender der DEAG, über den Erfolg der Potsdamer Schlössernacht: „Nachdem die Besucherzahlen in diesem Sommer erneut zugelegt haben, der Samstagabend restlos ausverkauft war und die Resonanzen durchweg positiv waren, werden wir auch im nächsten Jahr ein ganz besonderes Spektakel bieten. Liebgewonnene Highlights wie die literarischen Lesungen haben wir wieder im Programm und dazu werden unzählige musikalische und theatrale Acts für Aahs und Oohs sorgen.“

Die Potsdamer Schlössernacht unter dem Motto: „Les Rendez-Vous au Park Sanssouci“ verspricht eine Kombination aus gewaltigen Großskulpturen, feinster Unterhaltung, Theater, Literatur, Musik, prächtigen Illuminationen und einer Prise französischem Flair in historischem Ambiente.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie in Kürze unter www.potsdamer-schloessernacht.de

Eine Veranstaltung der Kultur im Park GmbH in Kooperation mit der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten. Mit freundlicher Unterstützung der Mittelbrandenburgischen Sparkasse.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: