Werbeanzeigen

#Prenzlau – Feuerwehr und Polizei im Einsatz gewesen

Am 15.07.2019, gegen 20:30 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei zur B 109 gerufen. An einer Bahnbrücke zwischen Prenzlau und Blindow war der Abhang zu den Bahngleisen in Brand geraten. Der Bahnverkehr musste daraufhin eingestellt werden. Kameraden der Feuerwehr gelang es im Anschluss, die Flammen unter Kontrolle zu bringen und letztlich auch zu löschen. Gegen 21:26 Uhr war die Strecke wieder befahrbar. Insgesamt hatten ca. 150 qm von der Böschung des Abhanges gebrannt. So entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Kriminalisten der Inspektion Uckermark ermitteln nun, wie es zu dem Geschehen kommen konnte.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: