#Prenzlau – Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

An der Einmündung zur Neubrandenburger Straße stellten Polizisten am 21.10.2019, gegen 11:05 Uhr, einen VW Golf fest und unterzogen ihn einer Kontrolle. Wie die Beamten feststellen mussten, verfügte der Mann nicht über eine Fahrerlaubnis und das Fahrzeug nicht über die erforderliche Pflichtversicherung. Ende der Fahrt. Der Mann erhielt zwei Anzeigen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: