#Prenzlau/#Templin – Zigarettenautomaten beschädigt

Am 08.11.2020, gegen 23:10 Uhr, wurden Polizisten in die Stettiner Straße nach Prenzlau gerufen. Dort war kurz zuvor ein Zigarettenautomat durch eine Detonation beschädigt worden. Nach ersten Zeugenhinweisen verließen anschließend zwei dunkel gekleidete Personen eiligst den Ort des Geschehens. Bundespolizisten trafen bereits kurz darauf dort ein, konnten der Täter jedoch nicht mehr habhaft werden.

Am 09.11.2020. gegen 03:45 Uhr, wurde dann ein Zigarettenautomat in der Seestraße von Templin wiederum durch eine Detonation zerstört. Und abermals sprachen Zeugen anschließend davon, dass zwei dunkel gekleidete Personen sich eiligst nach der Tat entfernten.

Jetzt ermitteln Kriminalisten der Inspektion Uckermark, wer sich da betätigte und ob es sich tatsächlich in beiden Fällen um dieselben Täter handelte.

%d Bloggern gefällt das: