#Prignitz – Corona: Inzidenz seit fünf Tagen über 20

Ab Samstag Zutritt in vielen Bereichen nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete/Internetseite des Landkreises beachten

Der Landkreis Prignitz weist seit den letzten fünf Tagen eine Inzidenz von über 20/100.000 Einwohner auf. Dies hat er heute auf seiner Internetseite bekanntgegeben.

Für den Landkreis Prignitz tritt somit ab 4. September 2021 (Tag nach der Bekanntgabe der Unterschreitung) die in der bis zum 24. September verlängerten Umgangsverordnung vorgesehene Pflicht zur Vorlage eines Testnachweises in Kraft.

Die Pflicht zur Vorlage eines Testnachweises gilt nicht für
– Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr,
– Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen eines verbindlichen Schutzkonzeptes der von ihnen besuchten Schule regelmäßig, mindestens an zwei verschiedenen Tagen pro Woche, auf das Vorliegen einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus getestet werden,

– geimpfte Personen,
– genesene Personen.

Weitere Informationen über corona.brandenburg.de, landkreis-prignitz.de ober über die Corona-Hotline des Kreises 03876 713 313.

%d Bloggern gefällt das: