Programm November im Filmmuseum Potsdam

Die Film- und Veranstaltungsreihe »125 Jahre Kino. Vom Wintergarten zum Multiplex« wird mit einem Programm zum Ladenkino fortgesetzt. Ein für das frühe 20. Jahrhundert typisches Nummernprogramm kommt am 13.11. zur Aufführung – begleitet am Klavier und mit einer Soundcollage unterlegt.

Weiterhin lädt die gleichzeitige Foyerausstellung »Vom Biophon zum Biomarkt. 111 Jahre Kino in Potsdam« zur Entdeckungsreise durch die Kino- und Stadtgeschichte Potsdams ein.

Begleitend zur Ausstellung »Impressionismus in Russland. Aufbruch zur Avantgarde« im Museum Barberini zeigt das Filmmuseum Potsdam von November 2020 bis Februar 2021 unter dem Titel Stadt, Land, Revolution eine Auswahl von russischen und sowjetischen Stummfilmen aus den 1910er und 1920er Jahren. Die Vorführungen am 14.11., 21.11. und am 26.11. werden von internationalen Musiker*innen live begleitet. (siehe Flyer anbei)

Die Film- und Veranstaltungsreihe »Zeitschnitt« setzt sich in diesem Jahr mit europäischen Realitäten zwischen Krieg und Frieden auseinander. Mit der Veranstaltung am 19.11. holen wir den im April verpassten Auftakt mit dem ungarischen Film »Irgendwo in Europa« nach, der in einer restaurierten Fassung zu sehen sein wird. Am 27.11. findet mit »Meine Mutter, ein Krieg und ich« der Abschluss statt – in Anwesenheit der Regisseurin Tamara Trampe.

Folgende Veranstaltungen möchten wir außerdem hervorheben:
Die Reihe Fokus: Beethoven! ergänzt die Vielzahl von Konzerten im Nikolaisaal Potsdam anlässlich des 250. Geburtstages des eigensinnigen Genies. In der Ökofilmtour am 18.11. ist »Die Rückkehr der Wölfe« zu erleben, und das Aktuelle Potsdamer Filmgespräch zeigt am 24.11. mit »Sag Du es mir«, einen Abschlussfilm der Filmuniversität Babelsberg.

Bitte beachten: Aufgrund der weiterhin bestehenden Abstands- und Hygieneregeln im Land, sind die zulässigen Personenzahlen in den Ausstellungen und im Kinosaal begrenzt. Wir empfehlen eine rechtzeitige Ticketreservierung und bitten unsere Besucher*innen um die Einhaltung der gängigen Schutzmaßnahmen.

Programmheft_Filmmuseum_Potsdam_11_2020 Flyer_Stadt_Land_Revolution

%d Bloggern gefällt das: