Prügelei auf Supermarkt-Parkplatz

#Rathenow, Fehrbelliner Straße – 

Mittwoch, 19.05.2021, 19:50 Uhr – 

Eine Zeugin meldete der Polizei am Mittwochabend eine Prügelei zwischen mehreren Personen auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes. Als die Beamten am Einsatzort eintrafen, konnten mehrere Zeugen sowie zwei Männer festgestellt werden, die an der Auseinandersetzung beteiligt gewesen sein sollen. Ein dritter Beteiligter hatte sich bereits entfernt.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war es zunächst aus noch ungeklärter Ursache zwischen einem 28-jährigen deutschen Staatsbürger auf der einen Seite und einem 22-jährigen Sudanesen sowie einem weiteren jungen Mann auf der anderen Seite zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen. Im weiteren Verlauf gerieten die beiden Parteien auch körperlich aneinander, wodurch der 28-Jährige und der 22-Jährige leicht verletzt wurden. Sie wurden ambulant am Einsatzort von Rettungskräften untersucht. Die eingesetzten Polizisten konnten den dritten an der Auseinandersetzung beteiligten Mann bei einer Absuche der näheren Umgebung nicht antreffen. Es wurden Strafanzeigen aufgenommen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

%d Bloggern gefällt das: