Quadfahrer leicht verletzt

#Neuruppin – Ein 42-jähriger Ruppiner befuhr gestern gegen 18.00 Uhr mit einem Quad der Marke Access Motor die Landesstraße 164 von Altfriesack nach Wustrau, wobei am Fahrzeug technische Probleme auftraten und er seine Fahrt verlangsamte. Eine dahinterfahrende 31-jährige Frau aus dem Neuruppiner Bereich wollte mit ihrem Pkw Hyundai den Quadfahrer überholen. Da sich rechtsseitig ein Graben befand, wollte dieser im selben Moment nach links auf den Grünstreifen fahren. Dadurch kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, welche anschließend abgeschleppt werden mussten. Der Quadfahrer musste aufgrund leichter Verletzungen ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. Wegen auslaufender Betriebsstoffe musste die Feuerwehr alarmiert werden. Es kam zu einer kurzzeitigen Vollsperrung der Straße. Die Höhe des Gesamtschaden wird auf rund 8.000 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: