Radfahrende kollidiert

#Neuruppin – Gestern kam es gegen 13.30 Uhr in der Junckerstraße zu einem Zusammenstoß zweier Radfahrenden, wobei eine Frau leicht verletzt worden ist. Eine 32-jährige Ruppinerin fuhr mit ihrem Rad auf dem Radweg zwischen der Hermann-Matern-Straße und der Junckerstraße, als von rechts auf der Junckerstraße ein bislang unbekannter Radler angefahren kam. Bei der Kollision stürzte die Frau und verletzte sich leicht. Sie musste vor Ort jedoch nicht ärztlich behandelt werden. Ohne anzuhalten, setzte der Radler seine Fahrt fort. Der Schaden am nicht mehr fahrbereiten Rad der 32-Jährigen wird auf rund 50 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: