Werbeanzeigen

Radfahrer fährt in Schlangenlinien

#Oranienburg –                    

 

Einer Streifenwagenbesatzung fiel am Donnerstagnachmittag, gegen 14:35 Uhr ein Radfahrer in der Sachsenhausener Straße auf, der dort in Schlangenlinien fuhr. Sie stoppten diesen und stellten nach durchgeführten Atemalkoholtest fest, dass dieser mit 2,01 Promille unterwegs war. Daraufhin wurde bei dem 35-jährigen Radfahrer eine Blutprobe veranlasst und die Weiterfahrt für 12 Stunden untersagt.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: