Radfahrer gestürzt

#Zehdenick –
Samstagnachmittag kam auf dem Radweg in der Badinger Chaussee aus unbekannter Ursache ein 38-jähriger Radfahrer zu Fall und wurde dabei leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme wurde bei dem Radfahrer Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab 2,72 Promille. Im Anschluss wurde er in ein umliegendes Krankenhaus verbracht, wo neben der ärztlichen Versorgung eine Blutentnahme zur Beweissicherung entnommen wurde. Sachschaden entstand nicht.
%d Bloggern gefällt das: