Radfahrer gestürzt

#Rathenow, Am Körgraben – 

Donnerstag, 10.12.2020, 10:20 Uhr – 

 

Schwer verletzt wurde ein 82-jähriger Radfahrer am Donnerstagvormittag bei einem Unfall in Rathenow. Er fuhr nach bisherigen Erkenntnissen auf dem Radweg der Straße „Am Körgraben“ in Richtung Große Milower Straße. Auf Höhe des Rideparks wechselte der Radler plötzlich auf die Fahrbahn. Dabei hatte er offenbar das herannahende Auto eines 60-Jährigen übersehen. Dieser konnte in seinem PKW Skoda dem Radler jedoch noch ausweichen und somit einen Zusammenstoß verhindern. Trotzdem stürzte der Radfahrer. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.

%d Bloggern gefällt das: