Radfahrer gestürzt

#Neuruppin – Mit dem Fahrrad stürzte gestern gegen 10.30 Uhr ein 77-jähriger Niedersachse auf dem Seedamm. Der Mann war über einen abgesenkten Bordstein gefahren und ist dabei offenbar ins Straucheln geraten. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, konnte nach ambulanter Behandlung jedoch wieder entlassen werden.

%d Bloggern gefällt das: