Radfahrer in Schlangenlinien

#Wusterwitz, Rosa-Luxemburg-Straße – 

Samstag, 31.10.2020, 19:48 Uhr – 

Die Polizei kontrollierte Samstagabend einen Radfahrer der mit augenscheinlich bedingten Ausfallerscheinungen (Schlangenlinien) die Straße befuhr. Bei der Kontrolle des 56-jährigen Radlers wurde Alkoholgeruch wahrgenommen, ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,02 ‰. Nach erfolgter Blutprobe und Untersagung der Weiterfahrt konnte der jetzt fußläufige Radfahrer seinen Weg fortsetzen. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr wurde aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: