Radfahrer kollidieren beim Überholen

#Potsdam, Historische Innenstadt, Lange Brücke – 

Sonntag, 05. September 2021, 17:45 Uhr – 

Auf der Lange Brücke kam es am Sonntagnachmittag zu einer Kollision zweier Radfahrer, in dessen Folge beide verletzt wurden. Zuvor zog ein 70-jähriger Radfahrer, nach einem Überholvorgang nach rechts und überschätzte dabei offenbar den erreichten Abstand zum überholten Kind. Dabei touchierte das Hinterrad des 70-Jährigen mit dem Vorderrad des Kindes, wodurch beide zu Fall kamen und verletzt wurden. Rettungskräfte kümmerten sich kurz darauf um die beiden Radfahrer. Während der 10-jährige Junge nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnte, musste der Rentner in einem umliegenden Krankenhaus behandelt werden. Die Fahrräder blieben unbeschädigt. Die Polizei hat einen Verkehrsunfall aufgenommen und Ermittlungen zur Unfallursache eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: