Radfahrer kollidiert mit Jogger

Groß Pankow – Eine 58-jährige Radfahrerin befuhr gestern gegen 08.05 Uhr mit dem Fahrrad die Kreisstraße 7014 aus Richtung Kuhsdorf kommend in Richtung Groß Pankow. Ihr kam ein 68-jähriger Jogger entgegen, den sie aber nach eigenen Angaben aufgrund der tiefstehenden Sonne nicht sehen konnte. Es kam zum Zusammenstoß, der 68-Jährige wurde leicht verletzt und musste in einem Rettungswagen behandelt werden. Die Radfahrerin stürzte, sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrrad wurde von Angehörigen übernommen. Sachschaden entstand nicht.

%d Bloggern gefällt das: