Radfahrer leicht verletzt

#Brandenburg an der Havel, Hohenstücken, Münstersche Straße – 

Montag, 29.11.2021, 12:40 Uhr – 

 

Ein Verkehrsunfall hat sich am Montag in den Mittagsstunden in Hohenstücken ereignet. Nach derzeitigen Erkenntnissen wollte ein 46-jähriger Autofahrer mit seinem Mercedes von einem Grundstück aus auf die Münstersche Straße auffahren. Dabei übersah er jedoch offenbar einen von rechts kommenden, 36-jährigen Fahrradfahrer, der auf dem Gehweg unterwegs war. Es kam zur Kollision. Der Radfahrer wurde leicht verletzt, gab jedoch an bei Bedarf selbstständig einen Arzt aufsuchen zu wollen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3.200,- Euro. Die Polizei hat eine Unfallanzeige aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: