Radfahrer mit 2,74 Promille

#Cottbus:                                  In der Stadtpromenade war am Montag gegen 19:00 Uhr ein stark alkoholisierter Radfahrer unterwegs. Mit 2,74 Promille konnte der 28-jährige bereits polizeilich bekannte Cottbuser scheinbar nicht mehr auf das Rechtsfahrgebot achten, so dass er einen Fußgänger traf. Er selbst stürzte und musste zur Behandlung seiner Verletzungen ins CTK gebracht werden musste.

%d Bloggern gefällt das: