Radfahrer mit Betäubungsmitteln unterwegs

#Brandenburg an der Havel, Neustadt, Sankt-Annen-Straße – 

Montag, 07.11.2022, 21:16 Uhr – 


Am Montagabend kontrollierten Polizisten einen 24-jährigen Radfahrer in der Brandenburger Innenstadt. Im Zuge jener Verkehrskontrolle haben die Beamten starken Cannabisgeruch bei dem jungen Mann wahrgenommen und ihn darauf angesprochen. Der Brandenburger übergab den Beamten schließlich eine geringe Menge Cannabisprodukte. Diese dann beschlagnahmt wurden. Es wurde eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gefertigt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: