Radfahrer schwer verletzt

#Rangsdorf, Großmachnower Straße – Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich in der Nacht zu Dienstag in Rangsdorf ereignet. Nach derzeitigen Erkenntnissen stürzte dort aus bislang ungeklärter Ursache ein Fahrradfahrer (zwischen 50 und 60 Jahre alt).

Der Mann erlitt schwere Verletzungen, ein Rettungsdienst brachte ihn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Bei der Unfallaufnahme wurde zudem bekannt, dass der Mann offenbar alkoholisiert unterwegs war, eine Blutprobe wurde angeordnet. Die Polizei hat eine Unfallanzeige aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: