Radfahrer verletzt

Mühlenbecker Land – Als ein 57-jähriger Mann aus Oberhavel am heutigen Tag gegen 07.00 Uhr die Traubeneichenstraße in Schönfließ mit seinem Pkw Opel befuhr und auf die Glienicker Chaussee einfahren wollte, übersah er offenbar einen 16-jährigen vorfahrtsberechtigten Fahrradfahrer aus Oberhavel. Dieser war mit seinem Rad auf der Glienicker Chaussee in Richtung Glienicke unterwegs. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Jugendliche leicht. Er begibt sich selbst in medizinische Behandlung und benötigte am Unfallort keinen Rettungswagen. Gegen den Fahrer des PKW wurde eine Strafanzeige wegen der fahrlässigen Körperverletzung im Straßenverkehr aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: