Radfahrer verletzt

#Neuruppin – Mit einem Fahrrad befuhr ein 46-jähriger Ostprignitz-Ruppiner gestern gegen 17.50 Uhr den linken Gehweg in der Fehrbelliner Straße stadteinwärts und fuhr vor dem Kreisverkehr zur Heinrich-Rau-Straße über den Fußgängerüberweg. Dabei übersah er offenbar einen Pkw Opel, der von einer 61-jährigen Ostprignitz-Ruppinerin aus dem Kreisverkehr in Richtung Heinrich-Rau-Straße geführt wurde. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der Radfahrer und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

%d Bloggern gefällt das: