Radfahrer verletzt

#Löwenberg – Als eine 34-jährige Fahrerin eines Pkw Mercedes aus Oberhavel heute Morgen gegen 07.40 Uhr auf der Friedrich-Ebert-Straße Ecke Am Waldstadion fuhr, übersah sie offenbar einen vorfahrtberechtigten 31-jährigen Radler aus Oberhavel. Dieser befuhr den Radweg auf Höhe einer Schule. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß des Pkw mit dem Radler, wobei dieser leicht verletzt wurde. Mit einem Rettungswagen wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschauen beläuft sich auf zirka 800 Euro. Beide Fahrzeuge waren weiterhin fahrbereit. Gegen die Frau wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

%d Bloggern gefällt das: