Radfahrer verletzt

#Neuruppin – Ein 32-jähriger Radfahrer wurde gestern gegen 17.00 Uhr auf der Landesstraße zwischen Radensleben und dem Abzweig nach Karwe bei einem Verkehrsunfall verletzt. Ein 57-jähriger Ostprignitz-Ruppiner war mit einem Pkw Skoda in Richtung Radensleben gefahren und dabei mit dem in gleicher Richtung fahrenden Radler kollidiert. Der 57-Jährige gab an, kurz eingeschlafen zu sein. Der Radfahrer flog in den Straßengraben. Mit einem Rettungswagen musste der 32-jährige Ostprignitz-Ruppiner in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ca. 550 Euro Sachschaden.

%d Bloggern gefällt das: