Radfahrerin bei Sturz schwer verletzt

#Berlin – Gestern Vormittag stürzte in Zehlendorf eine Radfahrerin und verletzte sich schwer. Nach bisherigen Erkenntnissen soll die 65 Jahre alte Frau mit ihrem Fahrrad gegen 10 Uhr auf dem Elvirasteig in Richtung Matterhornstraße gefahren und unter der S-Bahnunterführung ohne Fremdeinwirkung gestürzt sein. Alarmierte Rettungskräfte brachten die Radfahrerin mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus, wo sie stationär verblieb. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 4 (Süd) übernahm die Unfallbearbeitung.

%d Bloggern gefällt das: