Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

#Teltow, Mahlower Straße – 

Dienstag, 08.09.2020, 07:00 Uhr – 

 

Mit ihrem PKW fuhr eine 48-Jährige am heutigen Morgen auf der Bahnstraße und wollte nach rechts in die Mahlower Straße einbiegen. Dabei ließ sie nach bisherigen Erkenntnissen noch eine 14-Jährige über die Straße, die mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg entlang der Mahlower Straße fuhr, jedoch entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung unterwegs war. Eine weitere 14-Jährige, die auf dem Radweg folgte, übersah die Autofahrerin offenbar und es kam beim Anfahren zum Zusammenstoß.  Das Mädchen stürzte und verletzte sich leicht. Sie kam zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. Eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung wurde aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: