Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

#Paulinenaue, K6312 – 

Donnerstag, 03.09.2020, 07:02 Uhr –

 

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Radfahrerin kam es am Morgen auf der Kreisstraße 6312 zwischen Paulinenaue und Brädikow. Nach ersten Erkenntnissen war ein 19-Jähriger in seinem PKW in Richtung Brädikow unterwegs und wollte die Radlerin überholen. Dabei kamen die beiden Fahrzeuge aus noch ungeklärter Ursache zu nah aneinander und es kam zum Unfall. Die 58-jährige Radlerin wurde schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf etwa 1.200 Euro. Eine Unfallanzeige wurde aufgenommen. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

%d Bloggern gefällt das: