Radfahrerin bei Unfall verletzt

#Potsdam, Horstweg – 

Montag, 01.03.2021, 12:50 Uhr – 

Als am Montagmittag der Fahrer eines PKW Ford von der Abfahrt der Nuthestraße nach rechts in den Horstweg abbiegen wollte, kollidierte das Fahrzeug mit einer Radfahrerin. Diese befuhr zu diesem Zeitpunkt den Horstweg in Richtung Schlaatz auf dem falschen Fahrradstreifen. Die 41-Jährige erlitt bei dem Unfall mehrere Verletzungen. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte leistete ein Zeuge erste Hilfe. Die Frau wurde zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

%d Bloggern gefällt das: