Radfahrerin bei Unfall verletzt

#Potsdam, Am Neuen Palais – 

Dienstag, 02.03.2021, 16:40 Uhr – 

Auf dem Universitätsgelände kollidierten Am Dienstagnachmittag zwei Radfahrer. Eine Radlerin verlor hierbei das Gleichgewicht und stürzte mit dem Kopf auf den Lenker des zweiten Radfahrers. Hierbei zog sich die 77-Jährige eine Kopfverletzung zu. Rettungskräfte brachten sie zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Der andere Radfahrer blieb unverletzt. Sachschaden entstand nach derzeitigen Erkenntnissen nicht.

%d Bloggern gefällt das: