Radfahrerin gestürzt

#Perleberg – Gestern gegen 13.05 Uhr fuhr ein 29-jähriger Audi-Fahrer aus Sachsen von einem Gelände einer Behörde in der Lindenstraße aus. Zeitgleich befuhr eine 71-jährige Prignitzerin den angrenzenden kombinierten Rad-und Fußweg mit ihrem Fahrrad. Der 29-Jährige bemerkte offenbar die von rechts kommende 71-Jährige nicht, sodass es zu einem Zusammenstoß kam. In der Folge stürzte die Prignitzerin und wurde leicht verletzt. Die 71-Jährige will sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. Nach der Kollision blieben beide Fahrzeuge fahrbereit. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 2.100 Euro.

%d Bloggern gefällt das: