Radfahrerin stürzt und verletzt sich

#Potsdam, Nördliche Innenstadt, Friedrich-Ebert-Straße –

Donnerstag, 26.08.2021, 21:55 Uhr – 

Eine 50-jährige Fahrradfahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend verletzt worden. Nach derzeitigen Erkenntnissen war sie auf der Brandenburger Straße unterwegs und geriet mit den Fahrradreifen beim Überqueren der Brandenburger Straße an der Kreuzung zur Friedrich-Ebert-Straße in die dortigen Straßenbahnschienen. Die Radfahrerin stürzte deshalb. Die Frau, die keinen Helm trug, wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

%d Bloggern gefällt das: