Radfahrerin übersehen

#Großräschen:             In den Montagmittagsstunden übersah eine 58-jährige VW-Fahrerin in der Calauer Straße bei einem Abbiegevorgang eine 55 Jahre alte Fahrradfahrerin. Nach der Kollision mit dem PKW musste sie dann auf Grund ihrer erlittenen Sturzverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden, wo sie zur stationären Behandlung aufgenommen wurde. Der geschätzte Sachschaden beträgt rund 2.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: