Radfahrerin verletzt

#Neuruppin – Eine 48-jährige Neuruppinerin wurde gestern gegen 16.00 Uhr in der Fehrbelliner Straße bei einem Verkehrsunfall verletzt. Sie war mit einem Fahrrad auf dem Radweg in Richtung Stadtmitte unterwegs. Ein 20-jähriger Neuruppiner im Pkw BMW wollte nach rechts in die Käthe-Kollwitz-Straße abbiegen und übersah die Frau offenbar. Es kam zur Kollision und die 48-Jährige musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ca. 2.000 Euro Sachschaden.

%d Bloggern gefällt das: