Radfahrerin verletzt

Bergholz-Rehbrücke, Arthur-Scheunert-Allee – 

Donnerstag, 02.12.2021, 08:10 – 

 

Ein Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagmorgen in Bergholz-Rehbrücke ereignet. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 72-jähriger Autofahrer mit seinem auf der Straße Am Bahnhof unterwegs und wollte nach links auf die Arthur-Scheunert-Allee einbiegen. Dabei übersah er offenbar eine von links kommenden, 49-jährige Fahrradfahrerin und es kam zur Kollision. Die Frau wurde leicht verletzt und durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrrad sowie am Auto entstand ein Sachschaden von insgesamt 1.000,- Euro.

%d Bloggern gefällt das: