Radfahrerin verletzt

Glienicke/Nordbahn – Eine 82-jährige Oberhavlerin kollidierte gestern gegen 11.00 Uhr in der Ahornallee mit einem Pkw Skoda. Dadurch stürzte die Frau mit ihrem Fahrrad und verletzte sich. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 54-jährige Berliner Fahrer gab gegenüber den Beamten an, dass ihm die Frau die Vorfahrt genommen hätte. Es entstand ca. 2.000 Euro Sachschaden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: