Radler angefahren

#Neustadt (Dosse) – Auf der Kreisstraße 6816 zwischen Plänitz und Neustadt (Dosse) kam es gestern gegen 20.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrrad. Ein 22-jähriger Opel-Fahrer aus dem Landkreis Ostprignitz-Ruppin befuhr die Verbindungsstraße zwischen der Landesstraße 141 und der Kreisstraße und bemerkte den auf der Kreisstraße befindlichen Radler offenbar zu spät. Es kam zu einem Zusammenstoß, wobei der 52-jährige Radler, ebenfalls aus dem Landkreis Ostprignitz-Ruppin, stürzte und sich leicht verletzte. Ein angeforderter Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Das Rad wurde stark beschädigt und musste von der Unfallstelle geborgen werden. Der Opel war weiterhin fahrbereit. Die Schadenshöhe liegt bei zirka 1.300 Euro.

%d Bloggern gefällt das: