Radlerin beim Abbiegen übersehen

#Falkensee, Bahnhofstraße / Seegefelder Straße – 

Mittwoch, 30.09.2020, 17:45 Uhr – 

 

Eine 45-jährige Autofahrerin bog von der Seegefelder Straße zunächst nach links in die Bahnhofstraße ein und wollte direkt danach rechts in die Zufahrt eines Parkplatzes fahren. Dabei übersah sie offenbar eine 17-jährige Radlerin, die auf dem für Radfahrer freigegebenen Gehweg fuhr. Dadurch kam es zum Zusammenstoß zwischen der Fahrradfahrerin und dem PKW Peugeot. Die 17-Jährige stürzte und verletzte sich leicht. Sie wurde von Rettungskräften vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Auf etwa 50 Euro beläuft sich der Sachschaden. Eine Unfallanzeige wurde aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: