Räuber flüchtig

#Oberkrämer – Ein bislang unbekannter Mann betrat gestern gegen 21.50 Uhr eine Tankstelle in Vehlefanz, bedrohte eine Mitarbeiterin und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Die Frau übergab ihm daraufhin eine Plastiktüte und der Unbekannte verließ das Tankstellengelände wieder. Der Mann konnte trotz sofort eingeleiteter Absuche der näheren Umgebung mit Hubschrauber und Fährtenhund nicht mehr festgestellt werden.

Der Unbekannte ist etwa 170 – 175 cm groß und schlank. Er wurde auf ca. 20 Jahre geschätzt. Er war zur Tatzeit mit einer schwarzen Sturmhaube und auch sonst dunklen Sachen bekleidet. Wer hat diesen Mann gestern Abend in Vehlefanz gesehen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Oberhavel (03301-8510).

%d Bloggern gefällt das: