Räuberische Erpressung in gewerblicher Einrichtung

#Guben:                      Zu einer räuberischen Erpressung kam es am Montagabend in einem Textildiscounter in der Friedrich-Schiller-Straße. Ein komplett dunkel bekleideter Unbekannter betrat gegen 18:35 Uhr die Verkaufsräume und forderte unter Vorhalt eines messerähnlichen Gegenstandes in gebrochenem Deutsch die Herausgabe von Bargeld. Er flüchtete in unbekannte Richtung. Sofortige Fahndungsmaßnahmen führten nicht zum Auffinden des Räubers.

%d Bloggern gefällt das: