Räuberischer Diebstahl

#Falkensee – 

Freitag, 16.10.2020, 16:45 Uhr – 

In einem Supermarkt stellte eine Mitarbeiterin einen Ladendieb. Als die Mitarbeiterin das Diebesgut sicherte, schlug der Beschuldigte gegen den Arm der Mitarbeiterin. Eine unbekannte männliche Person eilte der Mitarbeiterin zu Hilfe und wurde ebenfalls körperlich angegangen. Die Beamten durchsuchten den 17jährigen Täter nach dessen Personaldokumenten und fanden dabei betäubungsmittelähnliche Substanzen. Aufgrund des Gesamteindrucks des offerierten Verhaltens des Beschuldigten wurde eine Blutprobe zur Feststellung der Schuldfähigkeit durchgeführt. Im Anschluss wurde der Beschuldigte an einen Erziehungsberechtigten übergeben.

%d Bloggern gefällt das: