Räumung des Mannheimer Hauptbahnhofs – defekte Herdplatte löst Feueralarm aus

#Mannheim (ots)

Am späten Donnerstagabend (11.11.2021) wurde durch eine defekte Herdplatte ein Feueralarm im Hauptbahnhof Mannheim ausgelöst, welcher zu einer Räumung des Gebäudes führte.

Gegen 20:00 Uhr löste eine defekte Herdplatte eines Schnellrestaurants im Untergeschoss des Hauptbahnhof Mannheim den Feueralarm aus. In Folge dessen wurde das Gebäude geräumt und abgesperrt. Durch die anrückende Feuerwehr Mannheim konnte kein Brand und keine Rauchentwicklung festgestellt werden. Es wurde niemand verletzt.

Nach Abschluss der Maßnahmen konnte das Gebäude wieder freigegeben werden.

%d Bloggern gefällt das: