Randalierender Jugendlicher durch aufmerksamen Bürger gestellt

#Schwedt –

Die Polizeiinspektion Uckermark wurde am Sonntag gegen 00:30 Uhr durch Anwohner über randalierende Jugendliche in der Lindenallee in Schwedt informiert.

3 männliche Jugendliche befanden sich allesamt auf dem Dach eines abgestellten Transporters und sprangen auf diesem umher. Dabei wurde das Dach des Transporters massiv eingedellt. Die 3 Jugendlichen flüchteten anschließend vom Tatort.

Ein couragierter Zeuge nahm die Verfolgung der 3 Jugendlichen auf und konnte einen der 3 Täter bis zum Eintreffen der Polizeibeamten festhalten. Bei dem gestellten Täter handelt es sich um einen 15-jährigen Jugendlichen.

Gegen den 15-jährigen wird wegen Sachbeschädigung ermittelt.

%d Bloggern gefällt das: