Randalierender Jugendlicher

#Senftenberg:             Die Polizei wurde am Freitag kurz nach Mitternacht durch einen Zeugen an den Senftenberger See gerufen. Aus einer jugendlichen Personengruppe heraus wurde ein Stromkasten beschädigt. Dieser Sachbeschädigung konnte einem 17-Jährigen zugeordnet werden. Ein Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von 1,98 Promille. Ein 18-Jähriger beleidigte vor Ort die Polizeibeamten. Als er sich trotz Untersagung mit einem Fahrrad entfernen wollte, wurde er gestellt und ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 2,02 Promille. Auch während der folgenden Blutprobe beschimpfte und beleidigte er die Polizisten. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: