Randalierer in Gewahrsam genommen

#Potsdam, Nördliche Innenstadt, Platz der Einheit – 

Samstag, 12.09.2020, 13:40 Uhr – 

Am Samstagnachmittag kam es am Platz der Einheit zu einer Belästigung durch einen betrunkenen 33-Jährigen. Er zerschlug eine Bierflasche und warf im Außenbereich eines Cafés einen Tisch um. Dann versuchte er sich zu entkleiden und auf die Straßenbahnschienen zu legen. Mitarbeiter des Potsdamer Ordnungsamtes und eines Sicherheitsdienstes konnten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei in Schach halten. Eine Alkoholmessung ergab 2,79 Promille.

Die Polizeibeamten nahmen ihn zur Ausnüchterung mit in die Gewahrsamszelle.

%d Bloggern gefällt das: