Randaliert und eingewiesen

#Zehdenick – Polizeibeamte wurden gestern gegen 18.30 Uhr in die Straße Am Waldstich gerufen, da dort eine offenbar alkoholisierte Frau randalierte. Vor Ort trafen die Beamten eine 55-jährige Oberhavelerin an, die aggressiv war und sofort eine Beamtin angriff. Die Frau musste zu Boden gebracht und gefesselt werden. Dabei wurde die Beamtin an der Hand verletzt und war nicht mehr dienstfähig. Aufgrund des psychischen Ausnahmezustandes wurde die 55-Jährige in ein Krankenhaus eingewiesen. Die Beamten nahmen eine Strafanzeige wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte auf.

%d Bloggern gefällt das: