Rangierfehler

#Lübben, #Luckau:         Am frühen Dienstagnachmittag wurde die Polizei über einen Verkehrsunfall auf einem Parkplatz an der Postbautenstraße in Lübben informiert. Beim Rangieren war ein PKW MITSUBISHI gegen einen DACIA gestoßen, was rund 3.000 Euro Sachschaden zur Folge hatte. Aus gleichem Anlass wurde ein Verkehrsunfall um 13:45 Uhr in Luckau am Zaackower Weg aufgenommen. Rund 4.000 Euro Sachschaden waren das Resultat einer Kollision zwischen einem PKW BMW und einem VW. Kurz nach 09:00 Uhr hatte am Mittwoch beim Parken auf der Lessingstraße in Lübben ein PKW MERCEDES einen MITSUBISHI angestoßen, so dass 2.500 Euro Sachschaden zu protokollieren waren. Verletzt wurde in allen Fällen niemand und die Autos blieben trotz der Beschädigungen fahrbereit.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: